welche kräuter entschlacken und entwässern am besten?

gefragt von kräutertante am 14.05.2004 um 21:47

antwortet am 14.05.2004 um 22:20

Machs mit Brennesseltee: http://www.geocities.com/kurtjost/Brennnessel.htm

antwortet am 14.05.2004 um 22:24

Der Mondkalender empfiehlt außerdem bei abnehmenden Mond folgende Teesorten zum Entschlacken: Brennnessel, Pfefferminze, Löwenzahn, Holunderblüten, Birkenblätter;

antwortet am 15.05.2004 um 08:14

... wie tino schon sagt:
... brennnessel und pfefferminze helfen mit immer super !!!
... bei absteigendem mond ist die wirklung genial!
... :-)

zappel antwortet am 15.05.2004 um 12:20

Spargel!

fällt der unter Kräuter? das weiß ich grad nicht – Bewerten …

Luna-68 antwortet am 16.05.2004 um 16:13

Petersilie gehört auch noch in diese Reihe.. – Bewerten …

ttm antwortet am 22.09.2013 um 20:36

Entwässern kannst Du am Besten mit der traditionell thailändischen Thaivita Medizin. Das Kraut heisst Othosiphon thaivita Katzenbart, habe sensationelle Erfahrungen damit gemacht. – Bewerten …

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!

 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.