Eine Kugel mit 3cm Durchmesser wird von 20°C auf -20°C abgekühlt.Wie verändert sich der Durchmesser, wenn das Material Blei ist???

gefragt von Kugel am 29.09.2004 um 18:51

Kohaku antwortet am 29.09.2004 um 19:11

Hmmm...ist die Kugel hohl, oder massiv? Möglicherweise hat dies einen Einfluss auf das Verhalten beim Abkühlen.(Kann ich mir jedenfalls lebhaft vorstellen). Eine hohle Kugel dürfte so einen Temperatursprung von hier 40 Grad nicht so ohne weiteres überstehen, ich kann mir gut vorstellen, dass die dabei recht zerknautscht wird...

Greetinx!
– Bewerten …

Cruiser51 antwortet am 29.09.2004 um 19:15

Eine Kugel ist eine Kugel, und eine Hohlkugel ist eine Hohlkugel.
Von hohl steht nix in der Frage. – Bewerten …

Cruiser51 antwortet am 29.09.2004 um 19:26

Vielleicht hilft's (?):
Blei: Linearer Ausdehnungskoeffizient [10^-6 K^-1] = 29,1 – Bewerten …

aga80 antwortet am 30.09.2004 um 08:23

@Kugel
Du solltest mal langsam den Umgang mit einem Tafelwerk erlernen! – Bewerten …

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!

 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.