Wenn jemand als freier Mitarbeiter auf Honorarbasis angestellt wird, muss er dann seinen Sozialversicherungsausweis bei dem Arbeitgeber abgeben?

gefragt von katzitatzi am 03.04.2006 um 11:41

BillyTheKid antwortet am 03.04.2006 um 11:43

Nein muss er nicht. – Bewerten …

katzitatzi antwortet am 03.04.2006 um 11:44

Generell, oder kann es Ausnahmen geben? – Bewerten …

BillyTheKid antwortet am 03.04.2006 um 11:45

Meiner Meinung nach generell. – Bewerten …

Salsalinchen antwortet am 03.04.2006 um 11:54

...wenn Du freier Mitarbeiter bist, dann bist Du ja selbständig. Was sollte dann der AG mit Deinem Sozi-Ausweis anfangen? Er muss ja keine Sozialabgaben für Dich abführen, oder irgendwelche dahingehende Unterlagen führen. Du bzw. Deine Honorar-Rechnungen sind im Unternehmen Deines AG respektive Auftraggebers ja dann keine Personalkosten.

Um was für einen Fall geht es denn konkret? – Bewerten …

katzitatzi antwortet am 03.04.2006 um 12:00

Is' mir ehrlich gesagt ein bißchen unangenehm: ich vermisse meinen Sozialversicherungsausweis. Und da meine letzte Anstellung auf freier Basis mit Honorar war, bin ich mir nicht sicher, ob er dort noch sein kann oder tatsächlich bei einem noch länger vergangenen Arbeitgeber. Ich will mich allerdings auch nicht unnötig zum Affen machen, wenn ich ihn frage, ob er den Ausweis hat und ich ihn dort nie abgegeben hatte.

Ja, ich weiß, auf seine Unterlagen muss man besser achten, aber ich war der festen Überzeugung, er befindet sich zur Zeit in meinem Besitz, bis ich zufällig draufgestoßen bin, dass er nicht da ist.... – Bewerten …

antwortet am 03.04.2006 um 15:43

Deinen "Auftraggeber" sollte doch egal sein,ob und wie du sozialversichert bist. Du schreibst ihm doch eh nur eine Rechnung,oder?

Steinbock antwortet am 05.04.2006 um 09:54

Such noch mal gründlich da, wo er sein müsste oder überlege, wofür Du ihn sonst gebraucht haben könntest. Z.b. Arbeitslosengeld, vielleicht ist er bei diesen Unterlagen. – Bewerten …

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!



 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.