Wie kann ich mich über einen GLS-Fahrer beschweren? Der Typ bretterte heute mit seinem Transporter mit locker 40 kmh in unsere Spielstraße. Als ich ihn darum bat, das nächste Mal Schrittgeschwindigkeit zu fahren, wurde er extrem pampig, drängte mich zur Seite und meinte, dass er keine Zeit habe, um langsam zu fahren. Dann lieferte er sein Paket ab, kam zurück zum Wagen, legte den Rückwärtsgang ein und fing an, gleichzeitig irgendwas aufzuschreiben und loszufahren, ohne auch nur einmal zu gucken. In der Zwischenzeit hätte sich ein halber Kindergarten hinterm Auto versammeln können; die hätte er alle plattgemacht. Ich bin reichlich angesäuert und will mich UNBEDINGT beschweren, zumal er nicht der einzige GLS-Fahrer ist, der unsere Spielstraße zur Rennstrecke macht. Selbstverständlich habe ich mir die Autonummer gemerkt und auch den Namen des Subunternehmers, der an der Fahrertür prangte, aber ich kann weder mit GLS noch dem Subunternehmer in Kontakt kommen. Das Kontaktformular bei GLS funktioniert irgendwie nicht, deren Telefonnummer ist mir zu teuer, um stundenlang in der Warteschleife zu hängen (ich habs versucht und kam nicht durch) und die Telefonnummer des Subunternehmers, die ich unter Schwierigkeiten herausfinden konnte, ist "zur Zeit nicht verfügbar" - *wutschnaub* Ich will jetzt aber irgendwen von dem Verein deswegen anschreien...aber WIE soll ich das machen???

gefragt von niceNurse am 17.11.2008 um 17:35

Kay_Yum antwortet am 17.11.2008 um 17:49

Ein Brief direkt an die Geschaeftsleitung!

R. Back (Vorsitzender)
General Logistics Systems
Germany GmbH & Co. OHG
GLS Germany-Straße 1 - 7
36286 Neuenstein
Germany

Leider ist das bei vielen Unternehmen (die sich dann frech auch noch Dienstleister nennen) inzwischen die einzige Moeglichkeit eine Reaktion zu bekommen auf Beschwerden.

antwortet am 17.11.2008 um 17:49

--- wenn schreien nicht geht, dann schreibe Dir den Frust von der Seele ;-)
--- http://www.gls-germany.com/de/home/index.html

niceNurse antwortet am 17.11.2008 um 19:02

@kay: Danke. Meinst du, das liest und beantwortet auch jemand? Ich würde ja viel lieber direkt jemanden anfauchen, aber das kann ich wohl vergessen.
@loetho: Ha, das Kontaktformular funktioniert jetzt doch! Danke! Vorhin ging es nicht, weil sich kein Themenbereich anklicken ließ! Ich hab denen jetzt erstmal geschrieben, aber das ist lange nicht so befriedigend wie eine ausgiebiges Motzerei! Meinst du, die werden darauf reagieren? – Bewerten …

Kay_Yum antwortet am 17.11.2008 um 19:09

Ja, nicenurse. Einen Brief an den Chef landet bei ganz anderen Leuten und wird dann von dort an die Beschwerdestelle o.ae. weitergeleitet. Und wen es von oben kommt wird es auch bearbeitet.
Verlange in deinem Brief einen Ruckruf von einem Verantwortlichen. Und DEN kannst du dann mal so richtig rund machen :o) Und wenn sich keiner meldet, sofort wieder beschweren.

Meine Erfahrung mit solchen Internet-Antwortmails sind eher schlecht in solchen Dingen. Wenn da nicht direkt ein Geschaeft ansteht wird das geloescht... warscheinlich nicht ohne dass sich ein paar Buero-Aushilfen die diese Mails bearbeiten noch gross ueber dich lustig machen "Hihi, da beschwert sich eine *prust*"
*delete*

antwortet am 17.11.2008 um 19:16

@niceNurse
--- es wird natürlich nicht viel bringen ---- aber ein bißchen Frust ist weg --- und wenn Du erst mal darüber geschlafen hast ---- sieht das Alles schon wieder viel besser aus ---- bis zum nächsten GLS Fahrer ;-)

niceNurse antwortet am 17.11.2008 um 21:47

@kay: ok, dann schreibe ich nochmal richtig. Bin ja mal sehr gespannt!
@loetho: ich will nicht meinen Frust loswerden, ich will, dass die schwachköpfigen Fahrer hier langsam fahren. Soviel Zeit muss sein!

(Und ich will jemanden anschreien...;-)) – Bewerten …

antwortet am 17.11.2008 um 22:24

Du hast Ort, Uhrzeit und hoffentlich die Autonummer. Das genuegt fuer eine Anzeige wegen Gefaehrdung im Strassenverkehr, wenn nicht mehr.

wafi antwortet am 18.11.2008 um 16:20

Anzeige - mit Glück, kann die Fahrtenscheibe ausgewertet werden. – Bewerten …

salto34 antwortet am 07.04.2010 um 12:01

Wenn mann hier so liest was über GLS geschrieben wird ist das schon erschrecken...
Ich für mich kann das nur bestätigen und sagen daß ich mit GLS zu 100% negative Erfahrungen gesammelt habe. Wir bekommen pro Tag teilweise bis zu 5 Pakete mit GLS geliefert und heute durfte ich wieder mal blöd angemacht und das von dem Disponenten der Niederlassung. Mir reicht es jetzt!!! Habe für mich die Entscheidung getroffen und schon einige der Lieferanten angerufen und die darauf hingewiesen daß ich keine Warensendungen mehr über GLS annehmen werde.
Kann es nur jedem der diesen Kommentar liest empfehlen das gleich zu tun. Vielleicht, wenn mehrere das gleiche tun, bewirkt das ja die Leitung von GLS über die Ausführung ihrer Dienste nachzudenken und etwas zu ändern. Ich meine es muss weh tun sonst wird sich nichts ändern.

Wünsche aber trotzdem allen die diese Kommentare lesen möglichst positive erfahrungen mit diesem Gemein Lausigen Saftladen – Bewerten …

DieAxt antwortet am 21.09.2011 um 12:40

Zeig ihn an ! GLS ist auch für mich das Letzte ! Habe nur 2 Packete bekommen und die Schnautze gestrichen voll. Wozu kommt der fahrer an meine Tür ? damit er klingelt (wenn er es überhaupt macht) und dann wegzufahren und mir eine Karte zu hinterlasse weil er keine Zeit hat zu warten, bis ich aus den 6. Stock runter zu lauf ! Da bin ich schon daheim und muss trotzdem zum Packetshop !
Beim 2 Packet hat er es gleich im Packetschop gelassen obwohl ich zuhause war. Kein klingel.... GLS NEIN Danke – Bewerten …

Sunny07 antwortet am 07.10.2011 um 16:50

Hey Leute!

Schlage mich auch seit 2 Tagen mit GLS rum und hab jetzt eine Beschwerde per mail ans dcs.carecenter@gls-germany.com gesendet. bin gespannt ob etwas zurück kommt und wenn ja was... Lass mir das nicht mehr gefallen von denen.--- von wegen dienstleistung ha das ich nicht lache!!! hätte den fahrer am liebsten gepackt und kopp über das treppenhaus runter geworfen.... – Bewerten …

Geht euch nichts an antwortet am 27.05.2012 um 11:00

Ihr Arschgeigen solltet lieber mal schön den Ball flach halten und eure Scheiße für euch behalten!!! Niiiiiemanden interessiert, was ihr zu sagen habt. – Bewerten …

mannheim123 antwortet am 13.12.2012 um 17:13

GLS ist definitiv unzumutbar. Der schlechteste Kundenservice den es in der BRD gibt. Fahrer war angeblich da und soll Benachrichtigung hinterlassen haben. Komisch nur, dass ich keine Benachrichtigung im Briefkasten hatte. Also war der Typ überkaupt nicht da gewesen. Reine Kundenverarsche und eine weitere Zustellung wird abgelehnt. Man kann diesen Zustelldienst einfach nur in die Tonne..... da ist selbst Hermes Versand besser obwohl die fast alles kaputtschlagen. – Bewerten …

gabilein antwortet am 26.09.2014 um 18:08

GLS ist der Letzte Verein.
Einmal und nie wieder möchte ich von denen was zugestellt haben. Die lügen wie gedruckt. Der Fahrer liefert einfach die Sachen beim Paketschopp ab und behauptet dann es war keiner zu Hause. – Bewerten …

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!



 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.