Woran merke ich dass eine Frau einen Orgasmus hatte ?

gefragt von am 06.04.2003 um 02:03

striker antwortet am 06.04.2003 um 02:08

loool das kann ich dir leicht beantworten hatte noch nie sex aber man siehts.sie fängt an so ein wenig mit den körper zuzucken.und stöhnt nicht so wie im sex wenn man ein orgasmus kriegt dan stöhnt man dan ganz anderes das wirst du schon noch sehen wenn du mal mit eine sex hast. – Bewerten …

Dreamaus antwortet am 06.04.2003 um 04:36

@striker: wenn noch nie sex hattest, woher willst du denn dann wissen wie der orgasmus bei einer Frau ist? – Bewerten …

notnalein antwortet am 06.04.2003 um 08:59

ehrlich gesagt würd ich denken: Ein normal sterblich ( *g*) Mann sieht das eigentlich nicht so leicht. Wie auch? ich bin vertreterin der meinung das jede Frau da anders reagiert.
Die einen Genießen und sind plötzlich ganz still, die anderen ganz laut, und das mit dem Zucken kann auch hinhauen! (Muss aber nicht sein!!!)Und andere machen wieder so ein Mischding...
Finds einfach raus, woran dus bei deiner Freundin merkst.
Bei nem One-night-stand kann mans soweiso net sogenau sagen, da man die Person ja meistens kaum kennt... – Bewerten …

Kesi antwortet am 06.04.2003 um 12:57

armer striker, im Gegensatz zu euch können wir ja auch ein bisschen Theater spielen, damit ihr nicht traurig werdet. – Bewerten …

antwortet am 06.04.2003 um 18:28

Also ich(als Mann) find das abartig schwer zu erkennen ob eine Frau nen Orgasmus hatte, klar gibt es welche bei denen es dann voll abgeht, das sind aber meiner erfahrung nicht viele. Ich habe die Erfahrung gemacht das Frauen beim Sex allgemein nicht so abgehen wie das immer rumgeht (so killer stöhnen das es die nachbarn 5 häuser weiter noch hören- ist müll. Vielleicht ist es nur bei mir so oder sind alle Frauen die ich hatte eben so, aber sie genießen den gesamten und da ist es schwer festzustellen ob sie noch ruhiger werden ausserdem hast du da oft garkeine Augen dafür weil dir der Sex auch spass macht und du nicht gedanken dafür hast ob und wann sie jetzt kommt. Du wirst das schon merken mit der Zeit. DAs ist mal meine Meinung, aber ich bin auch nur ein Mann und wies net was in den frauen so vorgeht, die wissen immernoch am besten wie ihresgleichen reagieren. Aber das Kommt alles noch bei dir.

Debilski antwortet am 06.04.2003 um 18:30

Wer Theater spielt führt sich doch in erster Linie selbst an der Nase herum. – Bewerten …

kira-arkti antwortet am 06.04.2003 um 20:48

wenn sie hinterher eine kerbe in ihren bettkasten macht ;+)

okay-war ein joke.

das kannste nur meken wenn du sie gut kennst – Bewerten …

Cerridweena antwortet am 10.04.2003 um 11:57

@ Debilski: Ich bin auch nicht unbedingt eine Anhängerin des vorgetäuschten Orgasmus, aber manchmal denkt frau sich halt: "Lieber viermal stöhnen als 'ne Nacht lang diskutieren!" ;-) – Bewerten …

Sexguru antwortet am 28.09.2011 um 22:58

Ich dachte, dass erkennt man an den starken Kontraktionen in der Vagina. Eine Frau, die einen Orgasmus hat, bekommt doch starke Kontraktionen in der Vagina. Auszug aus "http://www2.hu-berlin.de/sexology/ATLAS_DE/html/die_vier_phasen_der_sexuellen_1.html": "Beim weiblichen Geschlecht beginnt der Orgasmus mit heftigen, rhythmischen Kontraktionen im äußeren Drittel der Vagina, der „orgastischen Manschette". Diese Kontraktionen, deren Anzahl zwischen drei und 15 liegen kann, wiederholen sich anfangs in Abständen von weniger als einer Sekunde, sie werden dann schwächer und erfolgen in größeren Abständen. Fast gleichzeitig beginnt der Uterus sich zusammenzuziehen. Diese Kontraktionen sind jedoch unregelmäßig. Sie beginnen in der oberen Hälfte des Uterus und sind nach unten gerichtet, ähnlich den Geburtswehen. Auch die Schließmuskeln des Anus kontrahieren sich während des Orgasmus entsprechend der „orgastischen Manschette". Die große Muskelanspannung erfaßt nicht nur den gesamten Raum des kleinen Beckens, sondern den gesamten Körper, Nacken, Arme, Hände, Beine und Füße. Pulsschlag und Blutdruck steigen noch geringfügig über das Niveau der Plateauphase an, die Atmung wird sehr rasch. Natürlich ist die Intensität all dieser körperlichen Reaktionen auch vom Grad und der Dauer der sexuellen Erregung abhängig."

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!



 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.