Wer kennt das Lied Negeraufstand...bitte alle Strophen listen... ?

gefragt von Kesi am 06.08.2003 um 10:29

antwortet am 06.08.2003 um 10:45

Es widerspricht mir zwar zutiefst, diese Frage zu beantworten (Rassismus), aber hier trotzdem der LInk zum Text:
http://users.skynet.be/eumavia/lieder/negeraufstand.html

Jochen#16 antwortet am 06.08.2003 um 11:49

Ich kenn die erste Strophe so:

Negeraufstand ist in Kuba
Schüsse peitschen durch die Nacht
in den Straßen von Havanna
werden Weiße umgebracht. – Bewerten …

Bohne antwortet am 06.08.2003 um 12:00

das ist ja mal ein übles Lied!
das kannte ich noch nicht!
– Bewerten …

anonymous antwortet am 06.08.2003 um 12:28

faschos auf kf?

Dr.Müller antwortet am 06.08.2003 um 12:46

es ist sicherlich ein übles Lied aber wer sagt denn, dass kesi es braucht, um am Lagerfeuer dazu zu singen? kesi, sag, dass das nicht so ist ;o) Und anonymous: Wovor hast Du Angst? Die Faschos hatten in D nur eine Chance, weil die Leute zu viel Angst hatten, nicht widersprachen, ihre Meinung nicht äusserten. Das hat den Boden erst bereitet – Bewerten …

someone-somehow antwortet am 06.08.2003 um 17:20

"böse menschen haben keine lieder" ???


-------->
Das Nachrichtenmagazin „profil“ (30/2003) berichtet über das Liedgut Wolfgang Schüssels, das nicht im neuesten Liederbuch der ÖVP erhältlich ist. Herausgegeben wurde das unglaubliche Werk 1968 von der Katholischen Jugend; für den Inhalt verantwortlich: Wolfgang Schüssel, heute österr. Bundeskanzler.
– Bewerten …

WolleWusel antwortet am 06.08.2003 um 20:54

Ich kenne das so :

Negeraufstand ist auf Kuba,
Schüsse gellen durch die Nacht.
Und auf hohen Barrikaden,
halten weisse Söldner Wacht.

Umba ..Umbarrassa..

Auf den Flüssen schwimmen Leichen,
mit den aufgeschlitzten Bäuchen.
Drinnen stecken noch die Messer
mit der Aufschrift : Menschenfresser.

Umba ..Umbarrassa..

In den Strassen fliesst der Eiter,
der Verkehr geht nicht mehr weiter.
In den Gossen sitzen Knaben,
die sich an dem Eiter laben.

Umba ..Umbarrassa..

Häuptling Bimbo freut sich mächtig,
es gibt Zunge die schmeckt prächtig.
Söldner Schmitz kann´s nicht gefallen,
denn er kann jetzt nur boch lallen.

Das haben wir damals tatsächlich im Musikunterricht gelernt ;-)

CU
WolleWusel :-) – Bewerten …

Anince antwortet am 04.08.2008 um 15:03

Kenne da noch einige weitere Strophen:

An der Strasse stehen Frauen, die nach ihren Männern schauen
doch sie fanden nur noch Knochen die nach ihren Männern rochen.

Umba umba assa...

In den Bäumen hängen Leichen mit aufgeschlitzten Bäuchen,
Totenschreie auf den Lippen und ein Messer in den Rippen.

Umba umba assa...

Auf dem Dach da sitzt der Häuptling und er nagt an einem Säugling
und er lässt sich aus den Knochen eine Fleischbrühsuppe kochen.

Umba umba assa...
– Bewerten …

Serverus01 antwortet am 29.08.2008 um 11:42

Hab auch noch eine Strophe

"Und die Frauen an der Küste haben Meterlange Brüste
Es wird herzlich drum gebeten nicht darauf herumzutreten "

;-) – Bewerten …

Wolfgang-Sch. antwortet am 29.12.2008 um 20:00

1. Negeraufstand ist in Kuba,
Schüsse peitschen durch die Nacht,
auf den Straßen liegen Leichen
mit den aufgeschlitzten Bäuchen

|: Umbaumbassa, umbaumbassa,
umbahehohehohoho :|

2. Vor dem Tor, da steht ein Neger,
in der Hand hält er 'nen Schläger,
und er wartet auf sein Opfer,
das er tötet mit dem Klopfer.

3. Durch die Straßen fießt der Eiter,
der Verkehr geht nicht mehr weiter.
An der Ecke steh'n zwei Knaben,
die sich an dem Eiter laben.

"1. Negersaufstand ist in Kuba, Schüsse gellen durch die Nacht.
Auf den Strassen liegen Leichen mit den aufgeschlitzten Bäuchen, Umba umbarassa, umba umbarassa, umba hejohejoho.

2. Vor dem Tor da steht ein Neger, in der Hand hält er ein' Schläger und er wartet auf ein Opfer, das er tötet mit dem Klopfer.

3. Auf dem Wege nach Madrid liegt ein faulendes Geripp und die Negerlein die kleinen knabbern froh an den Gebeinen.

4. Auf dem Wege nach Madrid liegt a Kistn Dynamit, darauf sitzt a Mexikaner und nummeriert sich seine Bana.

5. In einem riesenlangen Gange sucht ein Weib nach ihrem Manne und sie fand ein Häufchen Knochen, die nach ihrem Manne rochen.

6. In dem Teichen schwimmen Tote wie verkehrte Butterbrote und der Leichen gelber Saft gibt den Negern neue Kraft.

7. Auf den Bäumen hängen Leiber, drunter sitzen Negerweiber, in der Hand ein mordstrum Messer, denn sie sind ja Menschenfresser.

8. Auf der Strasse nach Carossa liegt a Schädl ganz a großer und der Neger, dem er ghört, liegt im Straßengrabn und rehrt."

10derte von strophen :-D

Liebe Grüße euer Wolfi *sfg*

4. Vor dem Zelte sitzt ein Häuptling,
lutscht vergnügt an einem Säugling.
Und von dessen letzten Knochen
läßt er sich ein Süppchen kochen.

5. Auf der Straße nach Malaya
liegt 'ne Kiste fauler Eier.
Und die Leute werd'n gebeten,
auf die Eier nicht zu treten.

6. In der großen Badewanne
sucht ein Weib nach ihrem Manne,
doch sie fand nur ein paar Knochen,
die so lieblich nach ihm rochen.

7. An den Bäumen hängen Leiber
drunter sitzen Negerweiber
in der Hand ein Mordstrum Messer
denn sie sind ja Menschenfresser

In einem riesenlangen Gange sucht ein Weib nach Ihrem Manne
und sie fand ein häufchen Konochen die nach ihrem Manne rochen

in den Teichen schwimmen Tote wie verkehrte Butterbrote
und der Leichen gelber saft
gibt den Negern neue Kraft

Auf der Straße nach Madrid liegt a faules Gripp
und die Negerlein die kleinen
knabbern froh an den gebeinen

Kio antwortet am 30.11.2009 um 17:43

ich kenne es so :
Auf den Bäumen hängen Leichen mit augeschlitzten bäuchen mit Messer in den Kehlen von den letzten Menschenfressern – Bewerten …

Der WeiSSe antwortet am 19.10.2010 um 15:20

Mein Gott,

kauft euch die CD dann habt Ihr den Text. – Bewerten …

Jester antwortet am 22.04.2011 um 20:28

An den Bäumen hängn Gedärme mit menschlicher Wärme und darunter sitzen Frauen,die genüßlich daran kauen.

Harleyquinn antwortet am 06.07.2011 um 17:31

Ich kenn es folgendermassen (im Rondo nachgeschaut):
Negeraufstand ist in Kuba
Schüsse grellen durch die Nacht.
Auf den Plätzen liegen Leichen
mit aufgeschlitzten Bäuchen.

UmbaUmbassa...

Auf den Strassen fliesst der Eiter,
der Verkehr geht nicht mehr weiter.
Und an der Ecke sitzen Knaben,
die sich am Eiter laben.

Umba...

An den Strassen stehen Frauen,
die nach ihren Männern schauen.
Doch sie finden nur noch Knochen,
die nach ihren Männern rochen.

Umba...

Auf dem Dach da sitzt der Häuptling,
und er nagt an einem Säugling.
Und aus dessen letzten Knochen
lässt er sich ne Suppe kochen.

Umba...

Wieviele Tote da schon lagen,
kann die Zeitung noch nicht sagen.
Doch die Touristen werden gebeten,
nicht auf die Köpf zu treten.

biiine antwortet am 18.09.2011 um 17:14

neger aufstand ist in kuba schiessen grellend durch die nacht weisse werden hingemordet bis die todestrommel kracht.


kam ein neger aus palermo hat den schass in den gedermo schoss ihm ausse mit kapello in die hose von flanello

in der donau schwammen leichen mit aufgeschlitzten bäuchen in den rücken stecken messer vergessen von dem menschenfressern
– Bewerten …

Midna-chan antwortet am 11.04.2012 um 22:16

ich kenn den Text so
Negeraufstand ist in Kuba
Schüsse hallen durch die Nacht
Auf den Straßen von Havanna
Werden weiße umgebracht

ref.: humba humba sa humba humba sa humba he ja he ja ho

Eine Frau sucht ihren Manne
In der großen Badewanne
Doch sie findet nur noch Knochen
Die nach Nudelsuppe rochen

ref.:

In den Bächen schwimmen Leichen
Mit aufgeschlitzten Bäuchen
In den Rücken stecken Messer
Mit der aufschrift Menschenfresser
ref.:
ich bin mir ziemlich sicher das das nicht alles ist aber so hat mir mein Vater das früher vor gesungen – Bewerten …

hanila antwortet am 20.04.2012 um 18:32

ich komme gerade aus cuba und finde nun das lied ganz furchtbar scheusslich. es sollte schleunigst reformiert werden.
vorschlag: sklavenaufstand ist in cuba schüsse peitschen durch die nacht
in den straßen von havanna werden sklaven umgebracht.

und in diesem stile weiter - es gab ja tatsächlich nicht nur einen sklavenaufstand sondern die verbündung von weißen großgrundbesitzern, die ihre sklaven freigelassen und mit ihnen zusammen gegen die spanische kolonialmacht gekämpft haben. das erfoderderte 250 000 tote cubaner!!
– Bewerten …

laszlo antwortet am 24.06.2012 um 01:40

in dem Keller auf den Kohlen Sitzen Neger mit Pistolen, uns die zielen auf die weißen, die vor Angst in die Hosen scheißen!

umba umbassa.. umba umbasse hea-hiaoo – Bewerten …

scouts antwortet am 21.09.2012 um 20:35

1. Negeraufstand ist in Kuba,
Schüsse hallen durch die Nacht,
in den Straßen von Havanna
werden Weiße kalt gemacht.
R: Humba humba sa humba humba sa humba he jo he jo ho} 2x
2. In der großen Badewanne
sucht die Frau nach ihrem Manne,
doch sie findet nur noch Knochen,
die verdächtig nach ihm rochen.
R: …
3. Auf der Straße ist ne Pfütze,
die sieht aus wie rote Grütze,
doch es ist nur das Gehirne
einer alten Negerdirne.
R: …
4. In den Teichen schwimmen Leichen
mit aufgeschlitzten Bäuchen
in den Bäuchen stecken Messer
mit der Aufschrift Menschenfresser.
R: …
5. Auf den Straßen fließt der Eiter,
der Verkehr geht nicht mehr weiter,
in den Ecken stehen Knaben,
die sich an dem Eiter laben.
R: …
6. In den Kellern bei den Kohlen
sitzen Schwarze mit Pistolen
und sie zielen auf die Weißen,
die dort in die Ecken scheißen.
R: …
7. Und der Joe mit seinem Messer
ist der größte Menschenfresser,
schneidet Ohren ab und Nasen
und versucht hindurch zu blasen.
R: …
8. In den Straßen von Malaia
ist ne Kiste voller Eier
und es wird darum gebeten
auf die Eier nicht zu treten.
R: …
9. In den Bäumen hängen Leichen
mit aufgeschlitzten Bäuchen,
Totenschreie auf den Lippen
und ein Messer in den Rippen.
R: …
10. Vor dem Tor, da steht ein Neger,
in der Hand hält er 'nen Schläger,
und er wartet auf sein Opfer,
das er tötet mit dem Klopfer.
R: …
11. Auf den Straßen nach Madrid
liegt ein Päckchen Dynamit
darauf sitzt ein Mexikaner
nummeriert die Indianer
R: …
12. Aus den Fenstern fliegen tote,
schwarze, weiße, gelbe, rote,
und vom Schlips an land getragen
schwimmt ein kopf mitsamt dem Kragen
R: …
13. An den Bäumen hängen Leiber
drunter sitzen Negerweiber
in der Hand ein Monstrum Messer
denn sie sind ja Menschenfresser
R: …
14. Häuptling Bimbo freut sich mächtig,
es gibt Zunge die schmeckt prächtig.
Söldner Schmitz kann´s nicht gefallen,
denn er kann jetzt nur noch lallen.
R: …
15. Auf dem Wege nach Madrid
liegt ein faulendes Geripp
und die Negerlein die kleinen
knabbern froh an den Gebeinen.
R: …
16. In den Teichen schwimmen Tote
wie verkehrte Butterbrote
und der Leichen gelber Säfte
gibt den Negern neue Kräfte
R: …
17. An den Bäumen hängn Gedärme
mit menschlicher Wärme
und darunter sitzen Frauen,
die genüsslich daran kauen.
R: …
18. Auf dem Dach da sitzt der Häuptling,
und er nagt an einem Säugling.
Und aus dessen letzten Knochen
lässt er sich ne Suppe kochen.
R: …
19. Wie viele Tote da schon lagen,
kann die Zeitung noch nicht sagen.
Doch die Touristen werden gebeten,
auf die Köpfe nicht zu treten.
R: …
20. Negeraufstand ist zu Ende
alle schütteln sich die Hände
und als erstes Friedenszeichen
fressen sie die ganzen Leichen.
R: ...
– Bewerten …

cobold38 antwortet am 30.09.2012 um 12:59

Auf des Zaunes scharfen Spitzen ,
sieht man Aufgespiesste schwitzen,
Neger lassen sie krepieren
um den Rest zu konservieren! – Bewerten …

spinne antwortet am 02.10.2013 um 21:22

Es ist sowieso nicht ganz ernst gemeint dieses Lied. Habe auch spontan gedachte Reime gehört.
Wie:
Und der König von Norwegen
lies sich seinen "Stenz" absägen,
ist der Schmerz auch riesengross,
doch den Tripper ist er los.

humba humba ....
– Bewerten …

coerschu antwortet am 29.12.2013 um 17:25

So furchtbar dieses Lied auch ist, aber ich kenne u. a. auch noch eine Strophe:
"Auf den Teichen schwimmen Leichen
mit weit aufgeschlitzten Bäuchen
und die Herzen steh'n noch offen,
wird das letzte Blut gesoffen." – Bewerten …

Du weißt die Antwort auf diese Frage? Klasse. Dann schreibe sie jetzt sofort hier rein. So eine Chance etwas Gutes zu tun, kommt nicht alle Tage!



 

Die unter kurzefrage.de angebotenen Dienste und Inhalte werden nicht geprüft. Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Rechtlichen Hinweise.